Geänderter Praxisablauf wegen Corona

Auch nach Ende der gesetzlichen Maskenpflicht bitten wir Sie dringend zu Ihrem und unserem Schutz, in unserer Praxis eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!

Wie bisher wird die Warteliste für die offene Sprechstunde von unserem Team in der Praxis geführt:  Nach Ende jeder Behandlung kommt jemand vor die Tür und trägt neu eingetroffene Patienten ein und bittet das nächste Tier in die Praxis.  

Sollte es länger dauern (mehr als 20 Minuten), können Sie sich auch telefonisch melden, aber bitte nicht klingeln oder klopfen!!!

Wenn Sie einen Termin haben, werden Sie automatisch aufgerufen und brauchen sich nicht nochmals anzumelden.

Wenn für Sie und Ihr Tier kein Platz im Wartezimmer frei ist, können wir Tiere in Transportboxen gern mit in die Praxis nehmen und im geheizten Nebenraum warten lassen.                                                                                                                              

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.