Neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)

Sie haben sicher schon in der Presse gelesen, dass eine neue GOT erlassen wurde, nach der Tierärzte ab dem 14. Februar 2020 gemäß § 3a GOT verpflichtet sind, bei Notfallbehandlungen außerhalb der regulären Sprechzeiten eine Notdienstgebühr in Höhe von € 50,- zzgl. MwSt. zu erheben. Außerdem müssen wir in solchen Fällen die Behandlung zum doppelten Gebührensatz berechnen.

Der Notdienst beginnt montags bis donnerstags um 18.00 Uhr (montags erst nach Ende unserer Sprechstunde um 19.00 Uhr) und endet am nächsten Tag um 8.00 Uhr. Am Wochenende beginnt der Notdienst am Freitag nach der Sprechstunde um 19.00 Uhr und endet am Montag um 8.00 Uhr. Davon ausgenommen sind die Termine, die im Voraus für Samstag vereinbart wurden.

Die neue GOT finden Sie unter https://www.tieraerzteverband.de/bpt/tierbesitzer/got/index.php

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutz Einverstanden